Archiv   RuFV Sörup e.V.    Kanutour am 19. Juli 2020
Bilder werden durch Anklicken vergrößert

Bericht von Margret Christiansen
Der Vorstand des RFV Sörup hatte sich etwas Besonderes einfallen lassen und lud am 19. Juli 2020 zu einer der schönsten Kanutouren in Schleswig-Holstein ein und zwar einer Fahrt auf der Treene.
 Alt und Jung waren mit Begeisterung dabei. Los ging’s vom Neu-Schwensbyhof aus mit einem Bus der
Fa. Nissen nach Langstedt.  Hier wurden die Kanus gemietet und zu Wasser gelassen.  Das Wetter war angenehm warm,  jeder kam auf seine Kosten. Kenterte ein Boot wurde es schnell wieder im kniehohen Wasser aufgerichtet. In vielen Windungen paddelten alle durch eine herrliche Flusslandschaft mit fantastischen Ausblicken in die ebene Landschaft.
Eine artenreiche Tierwelt zeigte sich, so waren seltene türkise Libellen zu bewundern. In Hünning bei Bauer Jensen war ein leckeres Grill-Essen vorbereitet. Andere Vereinsmitglieder kamen hinzu, die Stimmung war bestens, auch weil das Grill-Essen aus der Vereinskasse bezahlt wurde.
Gut gesättigt, und auch etwas müde vom Paddeln und der vielen frischen Luft  ging es dann wieder mit dem Bus Richtung Heimat.